Matze

In die Nippel kneifen

15 Beiträge in diesem Thema

Das die Brustwarzen der Frau in der Regel super-empfindlich sind, kann bestimmt jede® bestätigen.

Aber wie ist es, beim Sex / bei Erregung?

Mag frau es, auch mal zwischendurch etwas härter gezwackt zu werden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also mein Schatz ist da meist recht empfindlich. Ich muß aufpassen bei steigender Erregung nicht fest zuzubeißen (bißchen "knabbern" ist in Ordnung). Das ist ihr dann unangenehm oder schmerzhaft! Wobei im Eifer des Gefechts die "Schmerzgrenze" abnimmt :wink: !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Also bei uns ist es so, dass je schärfer ich werde, desto empfindlicher werden die Nippel. Wenn ich wirklich superheiß bin, darf Bärli nicht mal mehr mit dem Mund ran. Aber mit der Hand großflächig massieren geht noch. Ansonten tut alles weh :cry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir tut das selbst im "kühlen" Zustand tierisch weh. Beim Sex darf mein Schatzi gerade mal kneten, sonst flipp ich aus :oops:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch ich bin empfindlich und mag meistens nur sanftes Streicheln.

Kneifen, Klammern etc turnt mich meistens ab - es hängt aber von der Tagesverfassung ab!

Gelegentlich kann es auch mal fester sein -lach-

Mein Schatz hingegen mag es immer, wenn ich mal etwas fester zwicke -lach-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

wenn mein Schatz richtig geil und gut drauf ist, dann darf, nein muß ich ihre Nippel kneifen, ziehen und zwirbeln. Ich brauche dann nichts weiter zu machen, alleine davon kommt sie zum Orgasmus. Allerdings sind sie anschließend sehr empfindlich und sie schwört, das sie das nie nie wieder mag (bis zum nächsten Mal).

Gruß

moustache

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wenn mein Schatz richtig geil und gut drauf ist, dann darf, nein muß ich ihre Nippel kneifen, ziehen und zwirbeln.

Irgendwie hab ich auch mal rausgefunden, dass mich sowas total heiß macht. Besonders das Zwirbeln. Meinen Freund macht das auch total Spaß. Allerdings kanns passieren, dass wir in der Hitze des Gefechtes übertreiben und die Nippel erstmal für ein paar Tage höchtens die Zunge rann lassen wollen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei meiner Liebsten ist das ist sehr abhängig von der jeweiligen Stimmung. Im richtigen Moment geht mit der Reizung der Nippel (z.B. Busenkette mit Schlaufen und leichtem Gewicht) ein Schaudern durch den Körper. Die Aussage, daß die Nerven der Brustwarzen direkt mit den Nerven der Muschi verbunden sind, hat sie selbst bestätigt.

Die Nippel richtig gereizt, und die Muschi wird feucht ohne Ende.

Probiertes selbst aus, es lohnt sich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die Nippel richtig gereizt, und die Muschi wird feucht ohne Ende.

Das kann ich nur bestätigen, ich kann zum Orgi hin ihre Nippel zwischen

Daumen und Zeigefinger so doll drücken wie ich es vermag, sie scheint

durch die Erregung keinen Schmerz zu spüren.

Die Berührung ihrer Brüste macht sie sehr feucht (oder doch lieber nass)

Bei dieser "Übung" ist jedenfall "das kommen" vorprogrammiert und fast

garantiert, abgesehen vom optischen Genuss (sitzend frontal auf mir), der

sich mir bietet

gruss wolfgang

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Beim Sex mag ich es recht gerne, wenn mein Partner etwas härter zugreift. Er darf meine Brustwarzen dann zirbeln und ziehen und es erregt mich ungemein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, vor allem mal kurz mit den Zähnen vorsichtig drauf zu beißen hat auch seinen Reiz :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann ruhig etwas fester gezwackt werden oder dran gezogen werden, man kann auch die Nippel zwsichen die Zähne nehmen, aber dabei nicht zu doll zubeißen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Manchmal -eigentlich fast immer - werde ich über die Brustwarzen schneller erregt als über das Spielen am Kitzler. Dabei darf es ruhig auch mal ein bisschen härter sein, ziehen und zwirbeln merke ich bis nach unten und habe meist sehr schnell Lust auf mehr :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden