Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Toyfun

Zweckentfremdete "Toys"

8 Beiträge in diesem Thema

Welche Gegenstände habt ihr schon benutzt?

Suche immer Anregungen und häufig habe ich mit zweckentfremdeten Gegenständen mehr Spaß als mit einem Sextoy.

Die Gemüse und Obstabteilung kann außen vor bleiben...

Beispiele von mir:

- Baseballschläger

- Tonfa (Polizeischlagstock mit Seitengriff)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

An der Stelle nur mal eine kurze Warnung: Man sollte sich nicht alles in den Hintern stecken, denn es besteht die Gefahr, dass es darin verschwindet. Damit haben wir den pädagogischen Auftrag für diesen Thread hinter uns ;)

Aber Schlagstock und Baseballschläger sind da natürlich ungefährlich :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als ich noch ein junge war (hach! damals!) und noch keinen Zugang zu echtem Sexspielzeug hatte, habe ich häufig den Griff eines großen Schraubenziehers als Analdildo missbraucht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als ich noch ein junge war (hach! damals!) und noch keinen Zugang zu echtem Sexspielzeug hatte, habe ich häufig den Griff eines großen Schraubenziehers als Analdildo missbraucht.

und dann gefreut den Schraubenzieher wieder in die Werzeug Kiste zu legen -

für den nächsten Schrauber :P

Ich stell mir das gerade vor - große Autowerkstadt - viele Kollegen nutzen die Werzeugkiste :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

und dann gefreut den Schraubenzieher wieder in die Werzeug Kiste zu legen -

für den nächsten Schrauber :P

*grins*

So aehnlich war das sogar tatsaechlich :) Ich habe allerdings drauf wert gelegt, alles sehr gruendlich sauberzumachen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ach da gab es Kerzen, Schraubenzieger, Klobürste und und udn

Klobürste? Interessant :)

Ich habs auch mit kerzen gemacht und maglites haben auch gut funktioniert :) oh, un Hantelstangen, schön kühl.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Viele tolle zweckentfremdete Analdildos findet ihr in der Drogerieabteilung jeden Supermarkts. Da gibt es Deos mit runden Kappen, die sich leicht einführen lassen aber auch Haarschpülungen usw. Aber achtet immer darauf, dass die Flaschen keine scharfen Kanten haben! Finger weg von solchen Sachen! Und die Sachen auch nie ganz reinstecken. Es besteht die Gefahr, dass die sich quer legen und dann kommt ihr mächtig ins Schwitzen. Manche Badeseifen stehen auch Kopf und haben den Deckel unten und oben kein scharfen Kanten. Die lassen sich prima und sicher einführen. Ein Geheimtipp sind die Badeseifen von Bübchen. Die haben viele Perlen oder Noppen für einen sicheren Griff. Das kribbelt herrlich. Natürlich sollte der Schließmuskel dementsprechend gedehnt sein und die Utensilien aufnehmen. Für geübtere Popo-Quäler gibt es Badezusätze bis zu einem Durchmesser von 6 cm oder eine Mundspülung mit 7 cm Durchmesser (mein Favorit). Aber nochmal: Immer Vorsicht! Guckt Euch die Popo-Quäler-Gegenstände genau an. Passt auf, dass sie stabil sind und nicht im Popo kaputt gehen. Das wäre fatal! Sicherheit geht vor Geilheit! Für alle, die es ein bisschen heftiger genießen möchten: Streicht das Spielzeug mit Zahnpasta ein! Das kühlt und brennt gleichzeitig an der Rosette. So nun viel Spaß!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0