leck

masturbator für oralsex

13 Beiträge in diesem Thema

hallo, hat einer von euch einen masturbator der das "blasgefühl" simuliert?

zb. den "Oral Simulator"

taugen diese dinger was? es würde reichen wenn nur die eichel stimuliert wird.

grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
es würde reichen wenn nur die eichel stimuliert wird.

grüße

Dann leg Dir die Tenga Eggs zu.

Das von Dir verlinkte Gerät ist ganz und gar nicht neu, die dort behauptet wird. Ich hatte genau dieses Ding schon mal vor ca. 15 Jahren. Okay, es stärkt die Unterarmmuskulatur (pumpen) und führt auch zum Orgasmus. Aber vom Feeling gibts mittlerweile deutlich bessere Toys.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vergiss das Teil, das gibt es seit 30 Jahren und ist Schrott meiner Meinung nach.

Wenn du was richtig Gutes willst, hol dir die Venus 2000. Kostet halt ne Stange Geld, aber da kommt nichts ran sonst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Logisch, wir reden über die zwei Extreme, einmal ein Stück Plastik, mit dem man nicht mal ansatzweise das erzeugen kann, was sich nach Oralsex anfühlt, und auf der anderen Seite ein Teil, mit dem du die Englein singen hörst ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Logisch, wir reden über die zwei Extreme, einmal ein Stück Plastik, mit dem man nicht mal ansatzweise das erzeugen kann, was sich nach Oralsex anfühlt, und auf der anderen Seite ein Teil, mit dem du die Englein singen hörst ;-)

Ich höre auch überall, daß es wirklich genial sein soll, aber verdammt nochmal, mein aktuelles Auto hat weniger gekostet :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich höre auch überall, daß es wirklich genial sein soll, aber verdammt nochmal, mein aktuelles Auto hat weniger gekostet :)

Sicher macht dein Auto dir dann auch viel weniger Spaß als die Venus würde... :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sicher macht dein Auto dir dann auch viel weniger Spaß als die Venus würde... :P

Ich sags mal sorum ... ohne auto habe ich weniger spass als ohne venus :) Gibts für die venus überhaupt einen importeur?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

die Venus 2000 kannst du dir in den USA bestellen. Der Preis richtet sich nach dem aktuellem Dollarkurs.

Habe auch über ein Jahr eine. Ich sag dir so lange und intensiv bläst dir keine einen wie es die Venus 2000 schlaft. :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

was ich bei der Venus 2000 noch nicht ganz verstehe: Saugt und bläst das Teil nur, oder bewegt sich der Kautschukschlauch auch relativ zum Penis auf und ab? :unsure:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich besitze den Oral Masturbator Fera Master. Das Toy ist von Toysheart. Sprich ein Japanisches Toy. Mir gefällt es gut. Auf der amerikanischen Homepage Toydemon kann man Meinungen dazu lesen bzw. auch in dessen Forum.

Es kostet ca 60 Euro. Ein Saugeffekt entsteht auch bei diesem Toy. Orgasmustauglich ist es natürlich auch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

was ich bei der Venus 2000 noch nicht ganz verstehe: Saugt und bläst das Teil nur, oder bewegt sich der Kautschukschlauch auch relativ zum Penis auf und ab? :unsure:

Der Schlauch bewegt sich rauf und runter und dadurch entsteht ein saugendes Gefühl. Es ist schon etwas anders aber verdammt nah dran. Aber klar, an eine geübte Frau kommt nichts ran. Der Vorteil von dem Teil ist vor allem, dass es selbständig arbeitet, stundenlang wenn du willst und du hast die Hände frei.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn man die Hände nicht frei hat und dennoch stundenlang von der Venus2000 bearbeitet wird ist es sogar noch besser...;-)!

Spaß beiseite - ich habe seit 1 1/2 Jahren eine Venus 2000 und liebe das Ding noch immer wie am ersten Tag. Sie fragt nicht, sie macht einen alle solange sie Strom hat...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden