Springe zu Inhalt

thomas

Members
  • Inhaltszähler

    34
  • Beigetreten

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über thomas

  • Rang
    Userrank 2
  1. Gewärmte Dildos

    Kleiner Tipp: Im LIDL gabs vor kurzem Babyflaschenwarmhalter, aus Gel (weiß aber nicht ob zum knicken oder zum warmmachen), mit Druckverschluss, also sehr praktisch! Vielleicht solltet ihr mal schauen ob das bei euch im LIDL noch rumliegt, bei uns liegt nur noch eins. Gruß, Thomas
  2. ICE Fleshlight

    Ja, genau! *g* Aber bin ja ein Schnellversteher : stolz :
  3. Wens interessiert, heut abend ist gina Wild bei Fit for fun - TV, 19.15 Uhr. Gruß, Thomas
  4. ICE Fleshlight

    Oh, hab mich grad die ganze Zeit gefragt was ein Fleshlight mit dem ICE zu tun hat *g* Habs aber selbst rausgefunden )
  5. Erotischer Adventskalender

    @Monika Ein Keggy tuts doch auch, am besten mit Kölsch
  6. Also ich muss sagen das ich 'Gina' eigentlich recht sympathisch finde, hab aber bisher auch nur ihren Auftritt bei Harald Schmidt gesehn, und da kam sie mir nicht sonderlich dumm vor, sogar recht witzig. Das Hörbuch habe ich mir mit Monika angehört (bisjetzt nur die erste CD), ich finds nicht schlecht gemacht, inhaltlich verzettelt sie sich etwas aber es kommt eine schöne Stimmung rüber (leider ist Monika nach 5 Minuten eingeschlafen ). Zu ihrem Aussehen: Die Fotos auf dem CD-Cover sind eigentlich sehr ansprechend, und finde das sie weitaus besser aussieht als früher!
  7. Was mach ich falsch?

    @Karli Naja, an gmx liegts aber nicht, weil bei mir die mails durchkommen... Zu Cinderellas Problem kann ich nur sagen, dass es bei mir genauso aufgetreten ist, und das sicher nicht an einem Konfigurationsfehler meinerseits lag, ebensowenig wie ich denke das Cinderella einen Fehler gemacht hat. @cinderella Das Problem hatte ich genauso wie du, mit der aktuellsten Version des IE. Zwischenzeitlich habe ich Windows neuinstalliert und jetzt funktioniert es problemlos. @MicrowaveDave Was bringt dir denn eine Internet-Seite, die bei 80 Prozent der Leute falsch angezeigt wird?
  8. Empfehlenswerte Batterien

    @Theo: Bist du dir sicher dass NiMh-Akkus nicht so gut für Hochstromanwendungen geeignet sind? Bei der Digitalfotografie sind NiMh-Akkus der Standard, grade weil Digitalkameras (bei eingeschaltetem Display) eine so riesige Stromaufnahme haben. Mit NiCd-Akkus, oder normalen Batterien geht meine schon garnicht an Gruß, Thomas
  9. Hallo! Also, für alle Fotointeressierten erstmal DER Fotolehrgang im Internet: http://www.striewisch-fotodesign.de/lehrgang/index.htm Da gibts Infos zu den Grundlagen der Fotografie und auch weiterführende Informationen und ist echt sehr gut gemacht. Zu den Erfahrungen zum Fotografieren, die Monika und ich bis jetzt gemacht haben: Ich hab eine recht minimalistische Ausstattung, eine Digitalkamera, eine Spiegelreflex mit Standardobjektiv. Von Monika habe ich dann eine Rolle schwarzen Stoff bekommen, als Hintergrund, einfach an einer langen Holzstange befestigt. Zur Beleuchtung: Ist eins der großen Schwierigkeiten, eine vernünftige Ausleuchtung hinzubekommen! Benutzt hab ich einen Baustrahler und so Anklipslampen, die ich auf ein altes Stativ geschraubt hab, leider hats mit der Ausleuchtung nicht so gut geklappt, aber Übung macht den Meister Mit Blitz habe ich noch nicht gearbeitet, weil mir das mit der Spiegelreflex viiel zu kompliziert ist, und der externe Blitz für die Digitalkamera etwa 350 Euros kostet! Meiner Meinung nach unerlässlich ist ein Stativ, obwohl ich bis jetzt auch ohne fotografiert hat, aber selbst bei guter Beleuchtung ist die Belichtungszeit viel zu hoch um Freihand zu fotografieren, den Fotos fehlt es dann auch an Farbtiefe, und Digitalkameras neigen zur Falschbelichtung (gibt zwar interessante Effekte, aber wenn man dann ein professionelles Foto daneben hält, sieht man sofort das man was falsch gemacht hat :? ). Wessen Digitalkamera die Möglichkeit eines Weißabgleichs besitzt, unbedingt nutzen! Da die Farbtemperatur der Kunstlichtlampen (besonders Baustrahler usw) sich erheblich von der des natürlichen Lichts unterscheidet, kann man damit die Kamera drauf anpassen und die Bilder geben die Farben viel natürlicher wieder. Weiteres Problem von Digitalkameras ist der schlechte Übergang zu weiß bzw schwarz, sind im Bild sehr helle Bereiche, macht die Digitalkamera einfach weiß raus, was sehr störend ist, und sich nur schlecht mit einer Bildbearbeitung korrigieren lässt, also darf durch die Beleuchtung keine zu starke Ausleuchtung stattfinden. Ich werd zwar wahrscheinlich noch ein paar Sachen zur Technik vergessen haben, aber das war alles was mir grad einfiel Aber das wichtigste ist ja eh das Model und das Motiv! Zum Motiv sollte sich man vorher schon Gedanken machen, einfach mal von anderen Bildern inspirieren lassen, im Internet gibt es z.B. viele Seiten wo Models ihre Sedcard präsentieren, oder ein schöner Bildband (dein Einsatz monika ) und dann vielleicht noch eigene Ideen einfliessen lassen (am Anfang würde ich probieren, eine Vorlage zu reproduzieren, um sich mit der Technik vertraut zu machen). Wichtig ist auch das es beiden Spass macht, und auch das drumherum stimmt (schön warm, was zu trinken, musik). Das ganze sollte auch nicht zulang dauern, weil es für beide sehr anstrengend ist, und man sonst auch nicht mehr weiß wie man fotografiert oder posiert hat, und wenn es nicht reproduzierbar ist, ists dann schade. So, das soll mal fürs erste reichen, mir fallen zwar noch viele Sachen ein, aber mir fallen gleich die Finger ab! Das dürfte mein längster Post bisher sein So, jetzt schnell Film einlegen und losknipsen
  10. Wehrlos gefesselt?

    @Hot: Klar, so ein Eispickel würd mich auch ein bissel stören Ich meinte auch eher von der Leidenschaftlichkeit und der Art und Weise. Außerdem kann man ja vorher unterm Bett schaun ob da was scharfkantiges liegt. Aber mit deinem Schluss hast du eigentlich recht, das hängt wahrscheinlich auch davon ab, wie man sm definiert.
  11. Wehrlos gefesselt?

    Also ich find die Vorstellung an Bondage (fesseln und gefesselt) sehr reizvoll, aber nur in dem Sinne, das man damit zeigt das man gegenseitig vertraut, und die 'Kontrolle' abgibt. Aber ich glaub da gibt es zahlreiche Spielarten, wovon viele dann in Richtung SM gehen, was ich dann nicht mag, lieber ala Basic instinct
  12. Eigenes Sperma schlucken?!

    Hallo Powerswitch! Ich mag Oralsex sehr gern (die passive und die aktive Variante ) und hab natürlich auch schon mein eigenes Sperma probiert, einfach um zu wissen ob ich mir etwas von Monika wünsche was sie eklig finden könnte. Ich fand es relativ geschmacksneutral, auf keinen Fall bitter. Bin aber auch weder Raucher, noch Kaffee&Alkoholtrinker Also, aufhören mit Rauchen, und Kaffee ist auch nich gut
  13. Toys auf Flugreisen?

    Hallo! Also ich denke da solltet ihr euch keine Gedanken machen. Was soll denn passieren? Meinst Du der Vibrator wird als Bombe oder Sturmgewehr erkannt? Glaub ich eher nich Wahrscheinlich kann man im Röntgengerät die Kontur sehen, dann wissen sie das es keine Waffe is oder halt nur den Motor und das Batteriefach (könnte vielleicht waffenfähiges Plutonium sein :twisted: ). Im letzten Urlaub hatte Monika auch ihr komplettes Sortiment mit, das hat reibungslos funktioniert, außer das auf dem Rückflug der Koffer verloren gegangen ist und Monika schon Panik bekommen hat Gruß, Thomas
  14. Spritzdildo

    Erstmal herzlich willkommen im Forum! Vielleicht liegts dadran das noch keiner Erfahrungen damit gesammelt hat und dir deshalb auch keine Infos dazu geben kann. Außerdem blickt nicht jeder täglich ins Forum und liest deinen Beitrag vielleicht erst morgen oder übermorgen, also vielleicht etwas Geduld Gruß, Thomas
  15. www.asstr.org

    Ich hoffe es stand hier noch nirgendwo. Wer der englischen Sprache mächtig ist, findet unter http://www.asstr.org ein riiiiiesiges Archiv erotischer Geschichten, gesammelt aus den newsgroup. Da ist für jeden Geschmack was bei (natürlich auch viel schlechtes). Am besten in der FAQ die Story Codes anschauen, und dann die Begriffe in der Suche verwenden, oder in den Collections schaun. Gruß, Thomas
×