Springe zu Inhalt

Vibfan

Members
  • Inhaltszähler

    2
  • Beigetreten

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Vibfan

  • Rang
    Userrank 1
  1. Doch nicht im erigrierten Zustand. Dürfte dann auch nicht möglich sein. Bei 180 Grad nach unten liegt die Eichel in einem weiteren erogenen Bereich. Ein hier ausgelöster Orgasmus spürt man irgendwie noch mehr im ganzen Körper als nur am Penis. Da sich die Erektion in dieser Lage nicht voll entfalten kann hat man dafür ein leichtes Spiel sich mittels Vib zu verwöhnen. Aber immer schön feucht halten !
  2. Hallo koschi, ich komme immer mit dem Vib zum Orgasmus. Wichtig ist das du Spucke oder Gleitgel benutzt. Die empfindlichste Stelle ist die Unterseite der blanken Eichel. Diese Vib-Orgasmen finde ich als den absoluten Hammer. Man kann sich ohne jegliche Anstrengung, langsam oder schnell und völlig kontrollierbar in den siebten Himmel katapultieren lassen. Gruß
×