Springe zu Inhalt

Speed

Members
  • Inhaltszähler

    16
  • Beigetreten

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Speed

  • Rang
    Userrank 2
  1. Sexmaschine

    Hallo zusammen wollte mich dann auch mal zurück melden... War lange im EU nachbar Land Klaus hättest aber Recht nach der dritten Maschine wird alles einfacher Man Man so schnell kann mann ja nicht bauen wie die Frauen oder auch MÄNNER haben möchten
  2. Sexmaschine

    @ Shugun Also wenn es so einen Trafo gibt wo die teile verbaut sind na dann okay. Ich finde halt nur das ist meine sicht wenn eins der bauteile mal nicht mehr funzen sollte ist es einfacher zuschauen welches ist es und es ist schnell und auch einfach erneuert. Als wenn ich den Trafo aufschrauben muss und dann wieder anfangen muss da rum zu löten. Aber wie gesagt wichtig ist es das alles sicher verbaut ist Und zu dem Drehpoti koffer frag mich nicht wo der her ist habe ich im regal von ner bekannten gefunden. Und was da um der Gewindestange ist, ist schrumpfschlauch...... Gruß.
  3. Sexmaschine

    Aber du denkst schon daran das du mit gleichstrom sowie mit wechselstrom arbeitest. Der Motor den ich verbaut habe liegt so zwischen 3-4 amper. Und wie auch klaus sagt bauen kann man vieles, man muss halt schauen was und wie möchte man bauen. Ich habe halt vom ersten bau bis zum schluss auch an die sicherheit gedacht, weil meine frau brauche ich noch Ich denke der Brückengleichrichter ist schon notwendig..... Aber du könntest es auch mit einem Computernetzteil bauen usw. Gibt halt viele möglichkeiten....aber ich denke da kennst du dich ja aus Gruß.
  4. Sexmaschine

    Also zu deinem Motor kann ich nicht viel sagen weil 12V ja aber wieviel amper??? Und das teil link entfernt sagt mir auch nicht wirklich viel. Aber warum wir die teile verbaut haben wie z.b. ein 10 A drehzahlsteller hat auch was mit der sicherheit zu tun. Man kann aber auch den 5 A verwenden!!! Man sollte nicht nur schauen das es irgendwie laufen tut das teil sondern auch immer an die sicherheit denken(weil strom und Mensch). Und so einen Koffer bekommst du bei conrad...baumarkt usw. Gruß.
  5. Sexmaschine

    Hallo Ist ja nicht mehr viel los,was das Thema Sexmaschinen angeht! Glaube Klaus hat schon alle hier versorgt mit seiner Maschine Schade habe gedacht da kommen noch ein paar andere dazu mit ihren selbstgebauten Sexmaschinen oder haben Interesse an sowas!!! Gruß.
  6. Ganz Schön Eingeschlafen.....

    Hallo zusammen.... Bin zwar noch nicht lange hier im Forum aber ich muss feststellen dass,das forum ganz schön eingeschlafen ist..... Oder kommt mir das nur so vor??? Gruß.
  7. Sexmaschine

    @Waldfee84 Hier noch ein Bild mit der Abdeckung...... [attachmentid=730] Gruß.
  8. Sexmaschine

    Hallo, Ja die Abdeckung ist schon da und auch fertig.....wie Klaus schon gesagt hat, man sieht halt besser welche Teile verbaut sind, damit der ein oder andre auch sieht was für Teile man verbauen kann, aber nicht muss......denn wie wir ja alle wissen viele Wege führen nach Rom..... Und vielen Dank für euer Lob ist halt die erste Maschine und mein Prototyp.... Gruß
  9. Sexmaschine

    Hallo So die Maschine ist jetzt so gut wie fertig..... [attachmentid=727] [attachmentid=728] [attachmentid=729] Sie hat die ersten Probeläufe gut gemeistert..... Leider ist die Maschine schon so gut wie weg eine Freundin möchte sie haben, naja was tut man nicht alles für die Frauen....lol Also werde ich dann eine neue Maschine bauen...... Gruß Und dank gilt vor allem Klaus der immer für fragen offen war..... Ich bin natürlich auch jetzt gerne bereit zu helfen oder fragen zu beantworten....
  10. Sexmaschine

    Hallo Klaus Hallo zusammen.... Bin mal gespannt wer der nächste ist der eine Maschine baut und uns ein paar Bilder zeigen tut,freu mich schon drauf..... Gruß P.S. Wenn meine Maschine komplett ist werde ich noch ein zwei Bilder zeigen....
  11. Sexmaschine

    Hier noch ein Bild meines Prototypen..... [attachmentid=722] Habe Jetzt die Kabel die zum Motor gehen verschwinden lasssen und somit eine Glatte fläche für den Noppenschaumstoff, den ich morgen verarbeiten werde. Wenn Klaus mir gleich gesagt hatte lol was das für eine Arbeit macht so eine Maschine zu Bauen, dann hätte ich ihn Beauftragt.....lol Gruß an alle.
  12. Sexmaschine

    Hallo jan Also der erste probelauf war gestern abend...... Die maschine läuft sehr gut und gleichmäßig und sehr leise.... Das feedback meiner frau war sehr positiv...sie sagte das es sich sehr echt angefühlt hat,vor allem das stoßen war gleichmäßig und gut. Jetzt werde ich die maschine noch richtig verkleiden und ausbauen.... Heute abend testet eine gute freundin von mir die maschine mal sehen was sie sagt.... Gruß
  13. Sexmaschine

    Hallo zusammen Möchte euch mal ein Bild zeigen von meiner Maschine!!! Ist noch nicht ganz fertig aber funzt schon einwandfrei...... [attachmentid=718] Und hier mal eine Idee für das Drehpoti.... [attachmentid=719] Wie gesagt fehlt noch der Feinschliff..... Gruß.
  14. Sexmaschine

    Ja jan wie du schon sagst ich habe ihm einen kühlkörper vermacht. So solten die 10A gewährleistet sein,sicher ist sicher,möchte ja auch das meine frau spass damit hat. Bin mir nur noch nicht ganz sicher ob ich es in einem koffer verbauen sollte oder doch besser mit einer führung für die gewindestange. Aber ich denk das wie klaus auch sagt wenn man eine M6 verwendet und sie teilen tut das es dann auch ohne führung gehen sollte. Gruß
  15. Sexmaschine

    Danke für deine antwort. Also einen Trafo zu finden ist auch nicht das prob und Elko auch nicht find aber keinen Brückengleichrichter wie klaus beschreiben tut 40V 10A und wenn steht immer aber nur mit Kühlkörper 10A. Habe bei Conrad geschaut vielleicht habe ich auch was übersehen oder verstehe was falsch,wenn da einer helfen kann. Weil ich hatte gesehen das klaus bei seiner machine auch ein netzteil verwendet hatte. Ach es ist auch kein ATX netzteil es ist schon etwas älter also nichts neues dachte nur man könnt es verwenden. Gruß
×