Springe zu Inhalt

Apple Jack

Members
  • Inhaltszähler

    629
  • Beigetreten

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Apple Jack

  • Rang
    Userrank 5
  • Geburtstag 31.07.1965

Contact Methods

  • Website URL
    http://

Profile Information

  • Geschlecht
    Mann
  • Stadt / Land
    Berlin

Kürzliche Profilbesucher

764 Profilaufrufe
  1. Dorovit

    Oder hat es schonmal jemand ausprobiert???
  2. Dorovit

    Wer kennt dieses neue Mittelchen? Es gilt nicht als Medikament, sondern als Nahrungsmittelergänzung. Darum ist es ohne Umwege in Deutschland erhältlich, auch in Apotheken. Ein Test wäre mal wünschenswert.
  3. Sie trägt Smartballs, und ich?

    Auch wenn Du keinen Plug suchst: Den FunFactory Bootie solltest Du Dir mal anschauen. Für die "kleine Stimulation zwischendurch", auch unterwegs, durchaus geeignet.
  4. twincharger

    Da der Weihnachtsmann, respektive -Frau, so nett zu mir war, kann ich mich nun auch in die Befürworter-Riege einreihen. Man muss sicher etwas rumprobierem, um eine passende Stellung und die stimulierendste Interferenz-Einstellung zu finden, zumal sich diese "Resonanz-Frequenz" leider je nach Erektionsgrad immer wieder leicht verschiebt und man(n) nachregeln muss. Hilfreich ist beim "Anlegen" auf jeden Fall ein Schießgummi, Klettband oder ähnliches, um die Flügel am Objekt der Begierde zu halten. Die Eichel sollte man wirklich nicht direkt "bearbeiten" lassen, sonst hat man - wie schon andere erkannt haben - länger was davon, als einem lieb ist. Aber mit ein wenig Ausprobieren geht es unweigerlich zum O.
  5. Wird es bald ein neues Treffen geben?

    Die Idee liegt momentan auf Eis. Hättest Du denn eine konkrete Idee, wo man sich treffen könnte, um dort ansässige Toy-Hersteller zu besuchen?
  6. Charming Chuck Schlaufen

    Hab mal Antistatikbänder gekauft in der Annahme, dass die Innenseite komplett mit Metallfäden durchzogen ist. Dem war leider nicht so. Nur auf der Rückseite des Verschlusses war eine Kontaktfläche, d.h. man muss das Band recht genau positionieren, um die Stimulation an der richtigen Stelle zu haben. Bei den Charming-Schlaufen sieht man leider auch nicht, ob die nur diese Fläche haben (weder im Bild noch in der Beschreibung). Achja: Das Anschlußkabel musste ich auch modifizieren (war ein Widerstand eingearbeitet)
  7. Suche Anal Elektro Stim

    Schön gesagt Aber es kann einem zeigen, ob man zum Liebhaber werden möchte!
  8. Also DIE Querverbindung erschließt sich mir nicht wirklich
  9. Exu, ich stelle - wieder mal - fest, dass Du Deinen Beruf verfehlt hast
  10. Ultraskin CyberCock

    Also wenn hier schon Links auftauchen, gebe ich auch mal einen ab (man achte auf den günstigen Preis): Toy Company Ist zwar eine Vac-U-Lock-Version, aber damit ist man dann auch flexibler (mit Zubehör wie z.B. Saugnapf oder Griff). Habe genau diesen mal dort bestellt. Fühlt sich wirklich ziemlich echt und angenehm an.
  11. [BIETE] We-Vibe II

    Stimmt! Finde ich oft sogar noch besser, einfach zuzusehn, wie SIE ohne irgendwelche weiteren Stimulationen dem O. entgegenzittert
  12. Feeldoe oder FF Share

    Hm, hatte ja auch schon mit dem Gedanken gespielt, mir (uns ) den FF Share (das "Mittelformat", also nicht den XS od. XL) zu gönnen, obwohl ich ihn ebenfalls im Shop in der Hand hatte (wink an Dogbert ) Macht wirklich einen sehr labilen Eindruck, aber ihn in der Praxis zu testen hätte im Shop wahrscheinlich für "Erregung" gesorgt . Und eigentlich ist man von FF Qualität gewohnt. Kann mir daher nicht vorstellen, dass die was herausbringen, was so gar nicht funktioniert. Sicher ist etwas Übung gefragt. Na mal sehn, was der X-Mas-Man davon hält
  13. [BIETE] - Super sexy Getränkespender (Bierpuppe)

    Hahahaaa, was 'ne Super-Idee Ein kühles Blondes von der kühlen Blonden! Die Idee könnte man jetzt noch weiter spinnen: Pumpe einbauen, und das Ventil in eine der Brüste (squeeze) oder den Mund einbauen. Man(n) kann ja ruhig was für sein Bierchen tun, oder? Okay, wäre mit einer Realdoll sicher noch effektvoller und ideenreicher umzusetzen, aber das wären dann stolze Preise für einen Halben
  14. Beim Joyclub gibts natürlich ein paar Einschränkung bei der kostenlosen Mitgliedschaft (klar, sonst würde keiner "updaten"). Nachrichten im normalen Posteingang werden - übrigens auch bei Premium - nach 30 Tagen automatisch gelöscht. Allerdings hat man als Premium-Mitglied die Möglichkeit, Clubmails zu archivieren, damit eben dies nicht passiert. Sonstige Vorteile von "Premium" gegenüber "Plus" (Auszüge): - FSK18 Bilder und Videos ansehen (nach Altersverifizierung) - 100 Mails archivieren (statt 5) - Besucher deines Profils anzeigen - Erweitere Suchfunktion - usw. Aber mit PLUS-Mitgliedschaft kannst Du trotzdem schon 'ne Menge anfangen.
  15. Im Joyclub kannst Du mit der kostenlosen Basismitgliedschaft Clubmails erhalten und darauf antworten (Mitglieder selber anschreiben geht nicht). Diese Form nutzen nicht gerade wenige Mitglieder und zum Ausprobieren finde ich das durchaus fair. Wenn man dann mehr will kann man sich immer noch für eine kostenpflichtige Version entscheiden. Z.B. gehts unproblematisch per Überweisung von knapp 30,- EUR für eine Halbjahres-Mitgliedschaft, die dann natürlich automatisch endet (also keine Abofalle). Dass auch Fake-Profile dabei sind (Männer die sich als Pärchen ausgeben, o.ä.) wird man nicht verhindern können. Aber dass der Großteil Fakes vom Anbieter sein sollen kann ich nicht feststellen (bereits mehrere Leute persönlich kennen gelernt).
×