Springe zu Inhalt

Keroe

Members
  • Inhaltszähler

    7
  • Beigetreten

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Keroe

  • Rang
    Userrank 1
  1. Die Seite ist wirklich gut, danke!
  2. Mein höchstes war 6x an einem Tag... Allerdings alles allein in meinem Zimmer mit Hilfe meiner Fantasie oder meines Computers. Der sechste und letzte war wahrscheinlich der beste Orgasmus den ich je hatte, mir ist sogar etwas schwarz vor Augen geworden und ich wäre fast vom Stuhl gefallen... war hinterher völlig verblüfft.
  3. Das klingt wirklich gut, was ihr da schreibt. Ich hatte leider nicht das Glück. Ich bin gelegentlich in Bordelle gegangen, und hatte vor 2-3 Wochen das erste Mal die Gelegenheit für Sex mit einer "echten" Frau. Ist leider 100% schief gegangen, hab vor Aufregung keinen hoch bekommen. Fast hätte ich geheult, so sehr hab ich mich geärgert. :/ Und dann hat man halt irgendwie überhaupt keine Ahnung, ob das was man da tut (Hände Zunge Penis egal) "richtig" ist. Ach, ich bin jetzt besser ruhig. Sie hat heute mit mir Schluß gemacht, ich fürchte außer negativem Kram ist für die nächsten Tage nix aus mir rauszukriegen. *seufz* Gute Nacht!
  4. Das erste Mal im Puff?

    Mein erstes Mal war in einem Puff... War schrecklich. Aber als ich dann öfters hingegangen bin, wurde es langsam besser. Leider bereitet ein Bordell kaum darauf vor, mit einer "echten" Frau zu schlafen. Ich hatte vor 2 Wochen erstmals die Gelegenheit, und hab vor Aufregung keinen hochbekommen. Das mit dem erinnern ist schon richtig, es gefällt mir kein bißchen das mein erstes Mal in einem Bordell war, aber auf mein richtiges erstes Mal warte ich heute noch. (bin 23)
  5. Anal-freude

    Ich habe mir mal aus Neugierde einen Analvibrator gekauft (zwecks Prostataorgasmus etc), und setze ihn auch gelegentlich ein. Es fühlt sich gut an, und die Höhepunkte sind *ein wenig* intensiver als sonst. Nur durch den Vibrator habe ich aber keinen Orgasmus, normale Handarbeit muß ich immer zusätzlich machen. Alles in allem manchmal ganz nett, aber umgehauen hats mich nie.
  6. Hallo, ich muß sagen das ich schon gelegentlich in Bordellen zu Gast war. Mein erstes Mal war mit 18, da hatte ich ne Menge Komplexe was Frauen angeht, niedriges Selbstbewusstsein etc. Ich war halt einfach neugierig wie sich Sex anfühlt, und hab mir persönlich auch ziemlichen Druck gemacht "da doch endlich mal was zu erreichen". Da alle Beziehungsversuche zu normalen Frauen immer schiefgelaufen sind, hab ich schließlich meinen Mut zusammengenommen und bin in ein Bordell gegangen. Für 120 DM hatte ich für ein paar Minuten schlechten Sex inkl oraler Vorbehandlung. Ziemlich grausam, und hinterher fühlte ich mich auch nicht besser. ;) Bin dennoch alle 3-4 Monate mal hingegangen, weil irgendwie ist schlechter Sex immernoch besser als gar keiner. :/ Mmmh... also wenn hier sonst echt kaum einer in Bordelle geht, stehe ich als Ansprechpartner gern zur Verfügung.
  7. Hallo allerseits! Seit etwa einer Woche bin ich hier recht regelmäßig, und hab mich heute nacht mal registriert. Ich bin ein 23jähriger, männlicher Single (1.86m, 72kg). Bin grad ein wenig down, weil heute mit mir Schluß gemacht wurde. Naja, wird schon wieder werden. Aber mal zur Sache: Bin sexuell neugierig und aufgeschlossen, hab im partnerschaftlichen Bereich aber mangels Partner nur wenig Erfahrungen. In Sachen Masturbation sieht es dementsprechend anders aus, ich denke ich bin in diesem Forum ganz gut aufgehoben. So, jetzt geh ich mal irgendwo was posten. Bis dann!
×