Springe zu Inhalt

bronath

Members
  • Inhaltszähler

    2
  • Beigetreten

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über bronath

  • Rang
    Userrank 1

Contact Methods

  • AIM
    Bronath
  • Website URL
    http://www.schabronath.com

Profile Information

  • Stadt / Land
    Lindau / Bodensee
  1. Hi Leute. Ja, so ist es, das ist das geilste was es gibt... Wir machen Sex mit Geschöpfen, die gebaut sind wie wir selbst, man kann sich viel besser darauf einstellen. Sex unter Männern heisst nicht nur Arschficken, es gibt viele verschiedene Spielarten und Varianten... Blasen, den Körper mit Zunge und Händen ertasten und verwöhnen, rimming (den Partner sprichwörtlich am A*** lecken), gegenseitiges wixen und vieles mehr. Dildos, Cockringe, und alle möglichen Toys gehören bei mir und meinem Freund einfach dazu, ohne daß ein besonderer Anlaß nötig ist... Auch die Tatsache, daß man einen Dritten oder mehr dazu holt... ist das bei euch Heten eine denkbare Möglichkeit? Mal ehrlich??? Was mir ausserdem an meinen Hetenfreunden noch aufgefallen ist: Analsex ist bei denen eine Sache, die wenn überhaupt nur an Ostern und Weihnachten praktiziert wird, obwohl es, wenn man seine Vorurteile ablegt und sich gut vorbereitet, eine supergeile Sache ist! Die meisten klagen daß ihre Freundinnen Zeter und Mordio schreien wenn nur der Gedanke an Analsex aufkommt. Noch schlimmer: Die meisten ekeln sich vor einer Sache, die sie noch nie ausprobiert haben... kann ich echt nicht verstehen... Genauso ist es mit oralem Vergnügen... meinte doch mein Arbeitskollege neulich zu mir, daß er seine Freundin (mit der er ja immerhin schon seit 14 Monaten zusammen ist) jetzt endlich überreden konnte, ihm einen zu blasen. hey, reife Leistung!!! hm... hab ich seit fast dem ersten Tag... Hey ihr Heten, seid ihr echt so verklemmt??? Also ich würde mich jetzt nicht als wahnsinnige Sau bezeichnen und für mich ist Sex unter Männern eine normale, ästhetische und sehr schöne Sache. So, ihr super aufgeklärten Sexprofis (und als genau das bezeichnen sich ja sehr viele Männer, wenn man sie so reden hört), jetzt probierts mal aus... Bin offen für alle Kritik, aber das ist nun mal meine Meinung.
  2. Mehr Schwule oder mehr Lesben

    Hey leute (Vor allem die "lesbenbildergucker"), wacht doch mal auf!!! das was euch im internet als "lesben" verkauft wird, sind größtenteils modells für erotische fotografie / pornografie, keine lesben... diese modells haben halt den auftrag "fotoserie mit einer anderen frau" und sicherlich teilweise einen freund / mann daheim... genauso isses andersrum: viele der gayporno-modells sind keineswegs schwul, sondern auch hier isses ein auftrag, der entweder erledigt wird (natürlich für geld) oder eben nicht. that's life!!!
×