Springe zu Inhalt

Darlin

Members
  • Inhaltszähler

    22
  • Beigetreten

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Darlin

  • Rang
    Userrank 2

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  1. Halawa

    Hat zwar lange gehalten, bis die ersten Häärchen nachwuchsen, aber meine Geduld hielt um so weniger. Ich hab noch nicht mal das erste Bein glattbekommen, wollte das Schritt für Schritt machen. Dann versuchte ich es am zweiten Bein, aber bei der Vorstellung, dass ich mir nun immer wieder diese "Schmerzen" antun muss, hab ich doch gekniffen. Das erste Mal ist irgendwie nicht so schlimm, aber wenn man es dann öfter macht, kriegt man doch eine andere Einstellung bezüglich der Haar-ausreiß-Schmerzen... Dann nehm ich doch lieber wieder meinen guten alten Lady Protector.
  2. Interessanter Film gesichtet

    Oh ja!!! Sehr geschmackvoll, finde ich! Da wird man ja beim Trailer schon richtig heiß... Ich werde mir den Film holen, sobald ich ihn irgendwo gefunden hab! *lechz*
  3. Halawa

    Hab's nun endlich auch getestet: Abgesehen von dem Schmerz, der sich aber tatsächlich in Grenzen hält, geht es wirklich verdammt gut. Die Haare werden mit der Wurzel rausgerissen, und die Konsistenz des Zeugs war genau richtig. Zwar sind meine Beine jetzt ziemlich voller kleiner roter Pünktchen, da wo die Haare waren, aber das wird im Laufe des Tages schon weniger. Ich hätte nicht gedacht, dass es gar nicht mal so weh tut - ich bin ein absolut wehleidiges Persönchen, was Pflaster auf der Haut angeht. Okay, man muss schon die Zähne zusammenbeißen, denn es ist wirklich nicht angenehm, aber wer schön sein will, muss eben leiden. Ich denke, dass der Schmerz nachlässt, je feiner die Haare nachwachsen. Bin mal gespannt, wie lange das nun hält...
  4. Braun Silk Epil

    Muah..... Das hört sich ja vielversprechend an - "gefräßige Monster", "Hardcoreschmerz", "brutal"... Ich trau mich das glaub ich nie, bin immer am überlegen, weil ich dieses ständige Nassrasieren hasse wie die Pest, aber ich schreie schon beinahe, wenn ich nur ein Pflaster von der Haut ziehen muss, ich bin da extrem empfindlich. Und die ganzen Horrorstories, die man vom Epilieren hört... "Haut abgerissen", "blutige Striemen"... *schauder* Kann man dem nicht mit einem Eiswürfel oder so Abhilfe schaffen? Aber die Haut muss trocken sein... Argh! ;)
  5. Privatsphäre im Elternhaus...

    Boa, wie ätzend ist das denn?!?!?! Ich würde ausflippen würde ich! Aber hallo! @ SexJunkie: Das ist nicht minder ätzend, dass Deine Ellis so 'ne doofe Einstellung haben! Meine haben damals drei Kreuze gemacht, als ich weg war. *lol* Und heute verstehen wir uns besser als je zuvor. Aber echt Mist, dass die Kinder (besser junge Erwachsene) in manchen Familien keine Unterstützung bekommen. Das fördert den Frust ja nur noch mehr.
  6. Musicals

    Hm... Ich hab mal "Grease" in London gesehen, das war eine super Show!! Aber viel besser - um Längen besser! - ist die BLUE MAN GROUP Da geht nix drüber! Live sind die Jungs ein Gänsehautspektakel erster Sahne!
  7. Aber hallo! So war's bei meinem Schatz und mir - waren zusammen in der Schule, haben die selben Kurse besucht, fast nebeneinander gesessen, Abi gemacht... Aber kaum ein Wort miteinander geredet. Tja, und nach dem Abschluss dann funkte es erst, als man sich so nach und nach mit der alten Clique wieder traf. Das is' nu fünf Jahre her... Sowas passiert meiner Meinung nach auch nur dann, wenn man es am allerwenigsten erwartet. Im Chat dagegen lernt man sich "anders" kennen. Die Atmosphäre ist eine ganz andere, die Voraussetzungen und die Erwartungen sowieso. Man steigert sich in etwas hinein, das am Ende vielleicht erfüllt werden kann - aber auch nur, weil die körperliche Anziehungskraft die einzige Rolle spielt. Und das ist in meinen Augen keine gute Basis für eine dauerhafte, gefestigte Beziehung.
  8. Privatsphäre im Elternhaus...

    Viel peinlicher war es mir damals (im Alter von - lasst mich raten - 8 oder so), als ich meine Eltern dabei erwischt habe. *g* Irgendwas wollte ich sie fragen, stürmte (frühnachmittags) ins Schlafzimmer und prallte zurück: Meine Ma kniete zwischen den Beinen meines Dads - und ich hatte so mindestens 73 Fragezeichen über meinem Kopf. Das Gesicht der beiden werde ich mein Leben nicht vergessen!!! *lach* @ Zärtlich: Kommt es denn auch vor, dass Deine Ellis abends zur Schlafenszeit reinplatzen? Oder hast Du wenigstens dann Deine wohlverdiente Ruhe?
  9. Halawa

    Wie ist das denn mit Hautreizungen oder -rötungen? Halten die sich in Grenzen? Cremst Du Dich danach ein? Womit?
  10. Halawa

    Das hab ich letztens im Body Shop gesehen, ist das genau das gleiche? Sonst probier ich Dein Rezept mal aus, der Bericht klingt ja gut!
  11. Ich war am vorletzten Wochenende dort, in der besagten Buchhandlung - und ich bin soooooo begeistert!! Mein Freund hat mich da gar nicht mehr rausbekommen, aber er war auch hin und weg. Ich hätte da alles kaufen können, echt! Bin von Regal zu Regal (die haben wirklich ein Hammersortiment!) und hab mein Herz bluten gefühlt, weil ich nicht so viel Geld hatte. Hab mir letztendlich aber doch vier Bücher mitgenommen: "Heiß und Hemmungslos" (da sagte das Mädel an der Kasse noch, dass es das beste wäre, was sie je gelesen hatte, die Autorin würde megageil schreiben), "Berühr mich" (beides Kurzgeschichten), von Tracey Cox das Buch "Supersex" (mehr ein Ratgeber, aber auch gut!) und von Lou Paget "Die perfekte Leidenschaft - Erregende Sexgeheimnisse für Sie und Ihn" (auch ein Ratgeber; die ersten Seiten sind mir noch zu trocken... huch, wie zweideutig *g*, aber ich hoffe, es wird noch gut) Wir sind durch unseren Reiseführer (also das kleine Buch, nicht den Mann *g*) auf diesen Tip gestoßen - und ich habe die Latscherei zu dem Laden nicht bereut! Wenn ich das nächste Mal nach Berlin fahre, dann spare ich extra nur für diesen Buchladen!
  12. Intimsphäre ständig gestört!

    In der Schublade mit der Unterwäsche ist das auch gut. Allerdings nicht, wenn die Mum einem noch die Wäsche macht. ^^ Oder im Rucksack/in der Schultasche... Ach nee, das ist vielleicht doof, wenn man den Dolly darin vergisst und am nächsten Tag aus Versehen mit seinem Pausenbrot aus der Tasche zieht... Ansonsten... Joa, im Kleiderschrank zwischen den Pullis/T-Shirts z.B., oder in einer abschließbaren Schublade im Schreibtisch... "Schnüffelt" Deine Mum denn oft rum? Lässt sie Dir keine Privatsphäre, geschweige denn eine Intimsphäre? Das ist schade... Aber ich kann es nachvollziehen - als ich noch bei meinen Ellis gewohnt hab, konnte ich mich auch nicht so fallen lassen wie heute.
  13. Dein Nick

    @ Six: Das find ich voll klasse, wenn man im Lauf der Jahre eine gewisse Schizophrenität entwickelt, ernsthaft. Ich kenn das gut, was meinen Rollenspielcharakter betrifft (im Fantasy-Rollenspiel wohlgemerkt *g*). So kann man wenigstens ab und zu mal aus der Realität flüchten.
  14. Dein Nick

    Mein Nick ist der Kosename meines Schatzes für mich verbunden mit meiner völlig unheilbaren Sucht nach Schokolade!!! Und zwar alle Sorten... Süß und verführerisch... Bitter... Cremig... *yummy*
  15. Klasse!! Den merk ich mir!!! *lol* Zu den "Geschlechtsteilen": Mein Schatz hat den "Freudenspender", und ich die "Schnecke"... "Dose"/"Döschen" und "Pflaume"/"Pfläumchen" tun es beim Weiblein auch, aber das obige mag ich echt am liebsten.
×