Springe zu Inhalt

sanchopancho

Members
  • Inhaltszähler

    18
  • Beigetreten

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über sanchopancho

  • Rang
    Userrank 2
  1. Analdildos/Vibratoren für Männer - ekelhaft und schwul

    Selten so gut gelacht wie über diesen prima Beitrag hier... So, und jetzt : sex : bis der kommt...
  2. Kugelstab "Pete Pleasure" von FunFactory

    @ PowerSwitch Mich würde sehr interessieren, wo Ihr das Teil bestellt habt. Ich bin mir nicht sicher, ob es schon in den (online-)shops erhältlich ist. Mit dieser Information könnte ich mir ein eventuelles längeres Warten oder Rücküberweisungen sparen. Falls die Werbefreiheit dieses Forums eine Nennung des Shops nicht zulässt, könntest Du mir auch auf meine PN antworten. Vielen Dank schon einmal vorab. Sanchopancho
  3. Kugelstab "Pete Pleasure" von FunFactory

    Heute hat mir Funfactory geantwortet, dass sich die Auslieferung des Kugelstabs bis in den Oktober verzögern wird. Gääähn... Er ist umbenannt worden in "Flexi Felix". (finde ich nicht so gut)
  4. Kugelstab "Pete Pleasure" von FunFactory

    Eben habe ich von FunFactory erfahren, dass dieses Produkt noch entwickelt wird und in ca. 4 Wochen auf den Markt kommen müsste. Bin schon gespannt... In drei Online-Shops habe ich das Ding schon gefunden. Ist aber natürlich nicht lieferbar.
  5. Sex unter gleichgeschlechtlichen Partnern

    Mir fällt hier auch auf, dass meistens von "ihr Heteros", "ihr Schwule / Lesben" geredet wird. So kann man doch nicht pauschalisieren. Traurig, eigentlich... Natürlich hat der Sex zwischen Heteros andere Eigenheiten als bei Homos. V.a. wenn Mann/Frau sich lieben, schaut das erstmal ganz anders aus als bei zwei Frauen. Diese heftige "Rein-Raus-Aktivität" würde mit Fingern sicher erheblichen Schaden anrichten. Also muss das ganze bei zwei Frauen behutsamer ablaufen!? Ausserdem macht die Abwechslung den Reiz... Sex einmal sehr zärtlich, ein anderes Mal bei extremer Erregung wie zwei Tiere, die übereinander herfallen. Dazu würden mich die Ansichten von homosexuellen Frauen inetessieren: Es bereitet doch sicher (fast) jeder Frau (und z.B. auch mir als Mann) in bestimmten Situationen Vergnügen, "genommen" zu werden, ausgeliefert zu sein, ohne das Gefühl, aktiv sein zu müssen, alles, was mit einem passiert einfach geschehen zu lassen und so noch intensiver geniessen zu können. So muss es also doch auch beim Sex zwischen zwei Frauen zu energischen Szene kommen. Es streicheln sich sicher nicht alle Frauen gegenseitig tageintagaus mit verklärtem Blick. Ich könnte mir vorstellen, dass es manchen Lesben Freude bereitet, von ihrer Freundin in wilder Entschlossenheit mit dem Umschnallpenis von hinten an der Wand stehend befriedigt zu werden... @ bronath: Hey, Du Homo, wir sind keineswegs so verklemmt. Ich kann nachvollziehen, dass sich gleichgeschlechtliche Partner deshalb wohler miteinander fühlen, weil sie sich durch die bessere Kenntnis des eigenen Körpers besser in den/die andere/n hineinversetzen können. Aber das ist sicher nicht pauschal so. Das wichtigste für einen guten Sex zwischen Heteros ist es, den Mund aufzumachen und den/die Partner/in über die eigenen sexuellen Wünsche zu informieren. Mann muss und kann gar nicht erraten, was Frau will! Ausserdem gibt es bestimmt Schwule, die nicht unbedingt Dein Verständnis von Sex teilen.
  6. Lucía und der Sex

    Ich habe den Film noch nicht gesehen. (aber bald...) Er muss wirklich super sein... Er lief 2002 in den Kinos. In meiner Videothek gibtŽs ihm leider nicht. Offizielle Filmseite - englisch-spanisch: (incl. Trailer uvm.) http://www.sexandluciafilm.com/ Ausführliche Informationen: http://www.movienetfilm.de/lucia_und_der_sex/index.php Filmkritiken: http://www.filmz.de/film_2002/lucia_und_der_sex/ http://www.artechock.de/film/text/kritik/l/luunde.htm http://www.programmkino.de/IJKL/Konig_tanz...nd_der_sex.html Mich würde Euere Meinung zum Film interessieren. Also los...
  7. Einen Test wert wäre sicher auch die neue Analkette "Pete Pleasure" von FunFactory. (müsste erst seit Anfang 2004 im Handel sein) Produktbeschreibung: "Die flexible Analkette besteht aus unterschiedlich großen, elliptisch geformten Elementen und verfügt - statt eines Griffs oder Rückholbändchens - über ein freundliches Käfergesicht, das zum Herausziehen der Kette dient. Pete Pleasure besteht aus 100% körperverträglichem Silikon und ist daher leicht zu reinigen. Er ist in drei Farben erhältlich und besticht darüber hinaus durch seine hochwertige Verarbeitung." Länge: 30 cm Großer Unterschied zu den meisten anderen Analketten oder Kugelstäben (die eben aus Jelly sind): Dieses toy besteht aus Silikon und müsste damit wesentlich hochwertiger sein. Das Material Jelly wird wegen der chemischen Weichmacher als bedenklich angesehen. http://www.lovetoytest.de/html/knowhow/mat...aterialien.html http://www.datenschlag.org/howto/info/gifte.html Ein Test dieses Spielzeugs wäre ein idealer Vergleich zu dem Kugelstab "Jumbo Beads" aus Jelly, zu dem in der Rubrik "Anal-Toys" ein Test vorhanden ist. Besonders der gesundheitliche Aspekt wäre in diesem Zusammenhang interessant. Ausserdem wird bei den Jelly-Toys öfters empfohlen, ein Kondom über das toy zu ziehen, weil das Jelly-Material Geruchstoffe aufnimmt. Das wäre bei diesem toy von FF überflüssig, da Silikon in dieser Hinsicht wesentlich resistenter ist!?
  8. Jumbo Thai Beads vs. X-10 Beads (Kugelstäbe)

    Ein vergleichbares Produkt von FunFactory ist die Analkette "Pete Pleasure". "Die flexible Analkette besteht aus unterschiedlich großen, elliptisch geformten Elementen und verfügt - statt eines Griffs oder Rückholbändchens - über ein freundliches Käfergesicht, das zum Herausziehen der Kette dient. Pete Pleasure besteht aus 100% körperverträglichem Silikon und ist daher leicht zu reinigen. Er ist in drei Farben erhältlich und besticht darüber hinaus durch seine hochwertige Verarbeitung." Länge: 30 cm Das hört sich gut an. Entscheidend ist vielleicht, ob sich das Silikon so gut biegen lässt wie jelly. Wäre einen Test hier auf der Seite wert, oder? Außerdem ist da noch so eine Kugelkette bei der die Kugeln mit einem Band verbunden sind... Hat jemand Erfahrung mit einem dieser toys???
  9. Jumbo Thai Beads vs. X-10 Beads (Kugelstäbe)

    Vielen Dank für den Tipp, Hot. Ich habe mich noch einmal genau im Forum umgesehen und beunruhigende Informartionen gelesen. 1. http://www.lovetoytest.de/html/knowhow/mat...aterialien.html Weichmacher der Jelly-Toys können durch die Schleimhäute aufgenommen werden und es besteht die Gefahr eines erhöhten Krebsrisikos 2. http://www.datenschlag.org/howto/info/gifte.html Das Bayerische Umweltministerium schränkt die Toxizität dieser Stoffe etwas ein, ABER: diese krebserregenden Stoffe werden durch Kondome nicht unbedingt zurückgehalten. Soll ich jetzt die Finger von solchen Jelly-Toys lassen, wenn schon nicht einmal ein übergezogenes Kondom wirklich schützt? Gibt es auch Analketten aus anderen Materialien?
  10. Jumbo Thai Beads vs. X-10 Beads (Kugelstäbe)

    Jumbo Thai Beads (Maße: 27 cm lang, 10 Kugeln: 5 x Ø 2,5 cm 5 x Ø 2 cm, Material: Jelly) X-10 Beads (Maße: 31,5 cm lang, 10 Kugeln: Ø 0,5 cm ­bis 2,5 cm, Material: Jelly) Welcher Stab ist besser? Ich will meine Freundin mit so einem Ding überraschen. Wir sind noch Anfänger auf dem Gebiet. Natürlich habe ich den Testbericht der Thai Beads gelesen. Aber besonders drei Fragen stelle ich mir hier noch: 1. Sollte auf jeden Fall ein Griff am Ende sein, damit nicht die Gefahr besteht, dass das Ding verschwindet ? 2. Sind beide gleich biegsam und ist das Gefühl angenehm (auch in voller Länge) ? 3. Sind die Abstände der Kugeln bei den X-10 Beads größer als bei den Jumbo Thai Beads? Macht das einen Unterschied ? Meiner Vorstellung nach müsste eine größerer Abstand der Kugeln vorteilhaft sein, da ja der Schließmuskel eine gewisse Tiefe hat und es vielleicht bei einem längeren Aufenthalt angenehmer wäre, wenn der schmale Teil zwischen den Kugeln im Muskelbereich ist und nicht dauernd eine große Kugel (falls der Abstand zwischen den Kugeln zu gering ist). Ansonsten muss dieses Teil ja eine sensationelle Wirkung haben und gut für "Anfänger" geeignet sein, wie ich schon öfter gelesen habe. Schreibt doch Euere Erfahrungen und Meinungen. Vielen Dank. sanchopancho EDIT: ach ja, und noch eine Frage: Bleibt das Teil einigermaßen sauber, auch wenn man es ganz einführt? Hängt wahrscheinlich davon ab, wie weit sich die Schweinshaxe incl. Knödeln schon ihren Weg gebahnt hat...
  11. Einkaufsführer

    Ich wollte hier eigentlich konkrete Adressen bekommen. Aber jetzt habe auch ich mitbekommen, dass hier gar keine "Werbung" gemacht werden darf. Ist ja auch verständlich, sonst wird ja das Forum zugemüllt. Ausserdem findet man sich ja mit ein bisschen recherchieren im www schnell zurecht. Wenn man sich über dieses Thema austauschen will, könnte man das auch per PN machen oder ist das ebenfalls nicht erwünscht?
  12. Einkaufsführer

    Wo kauft ihr denn Euer Spielzeug ein? Internet / Shop? Wo ist es am günstigsten / bester Service etc.?
  13. AQUAglide - Gleitgel

    Dieses Gleitgel habe ich jetzt auch einmal online bestellt. Aber die Versandkosten holt man schon wieder herein, weilŽs da auch noch viele andere günstige Sachen gibt, die man brauchen kann.
  14. Krebs durch Kondome

    Genau das würde mich auch sehr interessieren. Aus den offiziellen Seiten geht nicht hervor, welche 3 getesteten Kondome keine Nitrosamine enthalten haben. Das hat wohl rechtliche Gründe. Offizielle Infos zum Thema: HIER (Chemisches und Veterinäruntersuchungsamt Stuttgart) Wer hierzu Informationen hat, bitte posten.
  15. Wer hat Erfahrung mit Johimbe-Tee

    Die Yohimbe-Rinde ist ein Aphrodisiakum. WieŽs genau zubereitet wird und woher man es bekommt, weiss ich leider auch nicht genau. Mich würden Erfahrungen dazu interessieren. Bis vor kurzem gabŽs das wohl noch rezeptfrei in der Apotheke, jetzt aber wohl nicht mehr. Unter diesen links steht alles wissenswerte... http://www.erowid.org/plants/yohimbe/yohimbe.shtml http://www.netdoktor.de/sex_partnerschaft/...ka_pflanzen.htm http://www.sonic-warrior.de/Drogen/yohimbe...en_yohimbin.htm http://www.pharmazeutische-zeitung.de/pza/...99-47/titel.htm http://www.viagra-alternativen.de/yohimbe.html
×