Springe zu Inhalt

Chrisi

Members
  • Inhaltszähler

    147
  • Beigetreten

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Chrisi

  • Rang
    Userrank 3
  • Geburtstag 16.03.1983

Contact Methods

  • Website URL
    http://

Profile Information

  • Stadt / Land
    Nauheim/ Hessen
  1. freund mag nicht lecken

    Also ich glaube jedem hier sollte klar sein, dass man eine Beziehung nicht beendet, nur weil man sich nicht in allem, was im Bett passieren soll einig ist. Was mich allerdings in diesem Thread erstaunte war die Unlust von FemaleSexJunkies Freund, über das Problem zu reden. Und ich glaube, das ist der Knackpunkt bei dem man anfangen sollte nachzudenken. "sondern vielmehr wegen seiner Kompromisslosigkeit und Lustlosigkeit auch in anderen Dingen." Das Problem kenne ich und habe es im Endeffekt nach 4 Jahren Beziehung auch nur mit Trennung beenden können. War eine sehr harte Zeit und er ist bis heute nicht darüber hinweg, allerdings ist mir damals ein Stein vom Herzen gefallen, weil ich mein Leben mehr und mehr nach dem ausgerichtet hatte, was er wollte und für richtig befand. Nicht nur, dass er beim Sex genau wusste, was mir sicherlich nicht gefällt, auch beim Freizeitangebot war er sehr kompromisslos... Junkie: keiner kann dir deine Entscheidung abnehmen, erst recht nicht, weil wir deine Beziehung nicht im Detail kennen. Aber ich wünsch dir alles Gute!!
  2. Ein Hoch auf das Desinfektionsmittel!!
  3. frau zum orgasmus

    Nicht aufregen Leutz! Aber im Ernst hardcore: am einfachsten ist es mit deiner Freundin zu reden. Schließlich zeigt ihr das dann auch, dass du dich damit auseinander setzt und es dir wichtig ist sie auch zu befriedigen!!
  4. frau zum orgasmus

    Also im Normalfall kann man bei meinem Freund nach dessen Orgasmus von einem starken Abfall in Sachen Befriedigungsmotivation reden. Nehme ich ihm allerdings nicht übel Er wird dann meistens sehr müde und eher verschmust. Ich achte einfach darauf ihn während des Sex etwas auszubremsen, wenn er scheinbar zu zielstrebig auf sein Ziel zusteuert (entschuldigt diesen blumigen Ausdruck ) Wenn man seinen Partner kennt, dann kann man ihn / sie ja einschätzen. Da wird dann im Zweifelsfall erst mal kurz "pausiert". Aber an hardcore: drüber reden hilft. Nur so lernst du sie einzuschätzen und eventuell kann sie dir im gleichen Atemzug noch sagen, was sie am liebsten mag.
  5. Also ich hatte mir damals mit meinem ersten Vibi einfach ein Desinfektionsspray für Sextoys geholt. War nicht sonderlich teuer und ich reinige meine Sachen damit einmal im Monat oder so, je nachdem wie oft ich sie verwende. Der Gag ist einfach, dass es auch Pilze zuverlässig töten soll und das Material bestimmt nicht angreift. Bei normalem Desinfektionsmittel habe ich keine Ahnung. Versuchen kann man's, ich weiß nicht wie aggressiv das Zeug bzw wie empfindlich Silikon ist.
  6. Erotisches im Urlaub

    Mein Freund und ich planen die mitnahme diversen Spielzeugs (welches steht noch nicht fest ), Massageöl und Gleitgel. Vor Ort machen wir uns dann wohl noch Eiswürfel. Aber viel wichtiger ist das ausgeschaltete Handy, damit wir endlich mal wieder nur Zeit für uns haben
  7. Also mein Freund macht das hin und wieder auch ganz gerne, allerdings nicht ins Gesicht (würde ich auch nicht wollen). Dann eher auf den Bauch oder die Brust. Nach dem warum habe ich noch nie gefragt (ich habe mir die Frage auch selbst nie gestellt) aber vielleicht ergibt sich ja irgendwann die Gelegenheit. Ich muss aber sagen, dass ich das manchmal auch ziemlich geil finde, ohne es jetzt begründen zu können. Viellecicht einfach, weil es sich nicht "gehört"? Bin mir nur ziemlich sicher, dass es nichts mit der Tatsache zu tun hat, dass man es öfter in Pornos sieht.
  8. Sicherheit der Pille

    Also rein aus Prinzip: was gegen Durchfall mitnehmen! Solltest du Durchfall bekommen, kannst du die Pille, wie bei Erbrechen auch, nochmal nachschlucken. Für genaueres würde ich aber einfach nochmal beim Frauenarzt durchklingeln, die Sprechstundenhilfen sind bei solchen Fragen zumindest bei meinem ziemlich fit und helfen euch für genauere Infos bestimmt weiter. Kondome für den Fall der Fälle einfach mal einpacken. Mach ich aus Prinzip immer im Urlaub, allein schon für den Fall dass ich doch mal die Pille vergesse, damit ich mich nicht den ganzen Urlaub lang drüber ärgern muss. (noch nie passiert, aber ich trau mir alles zu )
  9. Wie sonst sollte da ein Baby-Kopf durchpassen
  10. Also mir ging es ähnlich wie Honneybunny: ich war neugierig und habe irgendwann einfach gefragt. Überrascht war mein Schatz über die Frage schon ein bisschen, glaub ich. Aber letztendlich sieht es bei uns so aus: wir wohnen nicht zusammen und sind froh, wenn wir es schaffen, einmal die Wochen nebeneinander einschlafen zu können. Da bleibt es nicht aus, dass man manchmal einfach Lust hat und der geliebte Partner leider nicht in greifbarer Nähe ist. Selbstbefriedigung gehört einfach irgendwie dazu. Wir finden das beide nicht schlimm wenn es sich der andere auch alleine macht. Und es kommt durchaus auch ab und an vor, dass wir es uns dann voreinander machen. Endet aber eigentlich immer damit, dass wir doch wieder aufeinander liegen Ich muss aber sagen, einfach die Tatsache, auch über so intime Dinge reden zu können ohne das Gefühl sich schämen zu müssen, gibt ein sehr schönes Gefühl.
  11. Also ich hab der Disco als Ort zum Männertreffen (mit Absicht Beziehung) nie getraut. Bei mir lief das bis jetzt immer über Freunde oder Freunde von Freunden Man kommt nett ins Gespräch, kann sich bei Interesse durchaus auch öfter in einer größeren Gruppe sehen und sich in Ruhe kennen lernen. Ich für meinen Teil fand das immer sehr angenehm. Das Internet kam bei meinem Schatz und mir nur unterstützend hinzu: irgendwie waren wir beide ständig online, weil der andere ja vielleicht auch da sein könnte (Huch, so ein Zufall, du bist auch online!? )
  12. Privatsphäre im Elternhaus...

    Wow, und ich dachte meine Eltern seien anstrengend
  13. Also wenn Männer mir nur nachgucken, dann freu ich mich da drüber. Größer darauf eingehen tu ich allerdings nicht. Was ich als lästig empfinde sind Sprüche, die dann hin und wieder fallen (Beispiel: Ey, hast du geile Titten!!). Da es mit meinem Selbstbewusstsein fremden gegenüber aber nicht so weit her ist, trau ich mich nie was zu sagen sondern renne dann nur mit versteinerter Miene vorbei und ärgere mich dann meistens über die Kerle und über mich selbst. Selber geguckt wird hin und wieder auch, aber unauffällig.
  14. Vor allem fürchte ich einen starken Abfall von Konzentration auf den Strassenverkehr!! Und erklär dann mal dem Polizisten, warum du über die rote Ampel gefahren bist....
  15. Um zum Thema zurückzukehren (Esther, Jimbob: ich hoffe ihr verzeiht mir ): mein Schatz und ich haben uns über einen gemeinsamen Freund am Rosenmontag kennengelernt. Nach der Trennung von meinem Ex brauchte ich etwas Ablenkung und so wurde ich eingeladen, mit nach Mainz zu kommen. Danach haben wir uns öfter getroffen und irgendwann hat es dann gefunkt
×