Springe zu Inhalt

monika_peter

Members
  • Inhaltszähler

    2
  • Beigetreten

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über monika_peter

  • Rang
    Userrank 1
  1. Der Zufallsgenerator macht unterschiedliche Programme in der jeweiligen Einstellung der Maschine. Also bei der Fickmaschineneinheit zufällige Stoßprogramme und bei der Vibrationseinheit zufällige Vibrationsschübe. Vielleicht solltet ihr euch wirklich mal auf der Seite des Herstellers bissi schlau machen um zu verstehen was dieses Wahnsinnsteil alles kann. Aber scheinbar wird hier erst einmal alles schlecht gemacht, bevor man sich informiert. Nochmal, der Sybian ist im Vergleich zur Perfect ein brüllendes, altmodisches Ami Gerät voller Elektrosmog. Es gibt zig Videos von der Perfect von zig Darstellern. Privat Zuhause oder auf Messen. Die können nicht alle getürkt sein Was wollt ihr eigentlich mehr von diesem Teil erwarten? Eine extrem starke Vibrationseinheit (stärker als der Sybian) und zwei Stoßeinheiten. Alles getrennt, oder für 2 Personen zusammen steuerbar mit Zufallsgenerator zu einem Preis deutlich unter dem Sybian.....und dann wird hier doch tatsächlich geschrieben das 400 Euro zuviel wären..*gg Wie auch immer, ich weiß was ich habe
  2. Hallo an alle, wir sind neu hier und verfolgen mit Interesse die Berichte über diverse Sexartikel. Wir haben gerade den Vergleichtest Sybian mit Magic Motion gelesen und können aus eigener Erfahrung sagen, daß die Magic Motion besser wie der Sybian ist. Wir hatten uns Anfang letzten Jahres einen Syiban geliehen. Ohne Frage ist die Vibration und Drehbewegung des Dildos unheimlich stimulierend und ich kam innerhalb kürzester Zeiter zum Orgasmus. Was mich an dieser Maschine jedoch störte war die unheimlich laute Geräuschkulisse, dass man irgendwie wie ein Äffchen draufsitzt und daß das Teil ohne Gummifüße auf dem Boden steht und man aufpassen muß, daß die Maschine nicht unter einem durchgeht. Ich muß dazu sagen, daß ich nur 48 kg wiege. Im Oktober waren wir dann auf der Venus in Berlin um uns die Magic Motion anzusehen. Wir hatten großes Glück und waren zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort, nämlich durften wir miterleben, wie ein Mädel auf der Magic Motion Vibrationseinheit live zum Orgasmus gekommen ist. Mitte November haben wir uns dann die Perfect auch ausgeliehen. Ich kann folgendes dazu sagen. 1. die Perfect kostet unter 1000 Euro 2. bietet mindestens eine genauso große Vibration wie der Sybian, ist nur halb so laut und hat einen 100 % festen Stand. 3. dazu kommt, daß die Perfect noch zwei Stoßeinheiten hat, einmal nach vorne (die wirklich in allen Stellungen funktioniert) und eine nach oben (wo man sich draufsetzen kann). Dazu muß ich sagen, daß mir das mit oben nicht so gefallen hat, weil die Bewegungsfreiheit hier ziemlich eingeschränkt ist und der Dildo schleift an der Außenkante wenn man nicht ganz gerade draufsitzt. 4. Vibrations- und Stoßeinheit sind getrennt steuerbar, so daß man die Maschine auch zu zweit nutzen kann. Übrigens ist auch noch ein Zufallsgenerator eingebaut mit verschiedenen Stoßstärken. Abschließend und auch um ganz vorsichtig zu sein, damit hier nicht der Eindruck von Werbung entsteht, muß ich meinem Vorschreiber widersprechen. Der Sybian ist zwar gut aber in keinster Weise vergleichbar. Liebe Grüße Moni und Peter
×