Springe zu Inhalt

xbe2007

Members
  • Inhaltszähler

    94
  • Beigetreten

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über xbe2007

  • Rang
    Userrank 3
  • Geburtstag 18.11.1948

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.unsere-kleine-bar.com/portal

Profile Information

  • Geschlecht
    Mann
  • Stadt / Land
    Westlich von Hamburg
  • Interessen
    Alles was Spaß macht. Bin noch nicht jenseits von gut und böse.
  1. Phänomen Sm-Literatur

    Mal wieder wird ein Mords - Hype um ein Thema gemacht, als ob es die Welt aus den Angeln heben würde. Ende der 60ziger Jahre war es die Geschichte der 0, vor einigen Jahren waren es die Feuchtgebiete, als die dann langsam verkaufstechnisch gesehen austrockneten, kamen die Schoßgebete auf den Markt und jetzt ist die Frauenwelt verrückt nach Fifty Shades of Grey. Kann man(n) überhaupt noch in einen Baumarkt gehen und Kabelbinder kaufen, ohne dass das Verkaufspersonal gleich glaubt, dass man(n) seine Partnerin damit verschnüren will oder muss man(n) eine Rolle Klebeband jetzt online bestellen, weil die Verkäuferin gleich wieder Hintergedanken hat und einen mit feuchten Augen taxiert. Vielleicht kann mir ja mal jemand von den Damen dieses Phänomen erklären.
  2. Vögel Und Bienen

    Eine Mutter fragt ihren 10 Jahre alten Sohn, ob er über die Vögel und die Bienen Bescheid wisse. "Ich will es gar nicht wissen!" sagt das Kind und bricht in Tränen aus. Völlig durcheinander fragt die Mutter ihren Sohn was los sei. "Oh Mama," jammert er, "als ich 6 war hieß es, es gibt keinen Nikolaus. Als ich 7 war, hieß es, es gibt keinen Osterhasen. Dann, als ich 8 war, hieß es, es gibt keine Zahnfee. Wenn du mir jetzt auch noch sagst, dass Erwachsene nicht vögeln, dann gibt es ja überhaupt nichts mehr, für das sich das Leben lohnt!!!"
  3. Hallo Zusammen

    Schließe mich dem Willkommenswunsch nicht nur voll, sondern auch ganz an Sc,ließe mich den Willkommenswünschen nicht nur voll, sondern auch ganz an
  4. Im Schuhgeschäft

    Kommt eine Frau in einen Schuhladen und sagt zum Verkäufer: "Ich hätte gerne neue Hausschuhe, rote, nicht direkt rot, sondern bordeaux-rot. Mit vorne Bommeln und hinten einer Naht." Schuhverkäufer: "Nächste Woche sind sie da!" Eine Woche später kommt die Frau wieder. Der Schuhverkäufer: "Ihre Hausschuhe sind da! Vorne Bommeln, hinten eine Naht." Sagt die Frau zu ihm: "Das ist jetzt aber dumm. Mein Mann hat mir einen neuen Bademantel geschenkt. Grün, nicht direkt grün, sondern mintgrün, und dazu kann ich dann auch nur mintgrüne Hausschuhe anziehen ... vorne Bommeln, hinten eine Naht." Schuhverkäufer: "In 8 Tagen sind sie da!" 8 Tage später. Schuhverkäufer: "Ihre Hausschuhe sind da!" Frau: "Das ist jetzt aber richtig dumm gelaufen. Mein Mann hat unser Wohnzimmer gestrichen, blau, nicht direkt blau, sondern himmelblau, und dazu kann ich auch nur himmelblaue Hausschuhe anziehen, vorne Bommeln, hinten eine Naht!" Da sagt der Schuhverkäufer ganz cool: "Wissen Sie was? Sie können mich jetzt mal am Arsch lecken ..., nicht direkt am Arsch, sondern erst vorne an den Bommeln und dann hinten an der Naht!"
  5. Hausaufgaben

    Der kleine Fritz soll als Hausaufgabe einen kurzen Aufsatz schreiben, der sich aber reimt. Da er absolut keine Idee hat, was er schreiben könnte, setzt er sich ans Fenster und schaut hinaus. Er sieht wie die Magd in die Scheune geht und schreibt auf: Die Magd geht in die Scheune, das macht sie immer so, sie trägt den Korb auf dem Rücken, wahrscheinlich holt sie Stroh. Stolz auf diesen Reim setzt er sich wieder ans Fenster und schaut hinaus. Er sieht wie der Knecht in die Scheune geht und schreibt auf: Der Knecht geht in die Scheune, das ist mir aber neu, er trägt den Korb auf dem Rücken, wahrscheinlich holt er Heu. Da ihm der Aufsatz sehr kurz vorkommt, beschließt er den Hof weiter zu beobachten. Er setzt er sich wieder ans Fenster und wartet..... Nach 20 min. wird es ihm zu blöd und er beschließt zur Scheune zu gehen und nachzusehen. Er läuft schnell wieder in sein Zimmer und schreibt auf: Die Magd ist tot liegt auf dem Rücken, der Knecht auf ihrem Bauch, er ist wild am zucken, wahrscheinlich stirbt er auch.
  6. Der Alte Farmer

    Ein alter Farmer in North Carolina hat auf seinem Grundstück einen kleinen Teich mit Obstbäumen drum herum auf einer herrlichen Wiese. Eines Tages geht er zum Obstpflücken mit einem Kübel zum Teich. Als er näher kommt hört er Lachen und Platschen und ihm wird bewusst, dass eine Gruppe junger Frauen gerade beim Nacktbaden ist. Als die Frauen ihn bemerken, springen sie kreischend in das tiefe Wasser. Eine ruft herüber: "Wir kommen nicht eher heraus, bis Sie weg sind!" Der Farmer sagt zu ihnen: "Ich bin nicht hergekommen, um Euch nackt rumlaufen zu sehen oder aus meinem Teich zu vertreiben." Er hält den Kübel hoch: "Ich will nur den Alligator füttern." Moral von der Geschichte: Alte Männer mögen vielleicht langsam gehen, aber denken können sie immer noch schnell !
  7. Maca Pulver

    Kann hier jemand über seine Erfahrungen mit Maca Pulver berichten ?
  8. GloryHole

    Hallo, hat schon jemand von euch Erfahrung mit GloryHoles ? Gibt es auch Frauen, die sich dafür interessieren, oder gibt es dort nur Gays ?
  9. Frohe Weihnachten

    Wünsche allen Forenmitgliedern ein frohes Fest.
  10. Geschenk vom Nikolaus

    Der Nikolaus hat die Damen offensichtlich reich beschenkt. http://www.lachmeister.de/lustiger-film/weihnachten/1435/weihnachten-kommt.html
  11. Vorsicht vor Fisting Attacken

    Nachdem bereits Hotmail, AOL, Yahoo und Google in über 30.000 Fällen Opfer von sogenannten Fisting-Attacken wurden, ist die Angst, dass man auch selbst bald betroffen sein könnte, verständlicherweise groß. Das weiß auch das ZDF zu berichten: Doch was ist dieses Fisting überhaupt? Im wesentlichen gibt es zwei Arten: Zum einen können Betrüger mithilfe von einer oder beiden Fäusten das Opfer so lange schlagen, bis dieses seine Passwörter und PIN-Nummern preisgibt. Dies kommt jedoch eher selten vor. Die andere, klassische Art des Fistings, stellt das Einführen der ganzen Faust in Vagina oder Anus dar, wofür die Betrüger jedoch statt Gleitmittel eine Mischung aus Mundspülung und Pfeffer verwenden und nur im Tausch gegen persönliche Daten eine lindernde Salbe herausrücken. Daher gilt: Passwörter regelmäßig ändern, damit Betrüger auch nach einer Fisting-Attacke nichts mit den gestohlenen Daten anfangen können. Und: Fremden niemals unbedachten Zugang zu Geschlechtsteilen verschaffen. Seid also vorsichtig ! http://www.der-postillon.com/2009/10/fisting-attacken-auf-google-und-youtube.html http://www.sueddeutsche.de/digital/phishing-attacken-wie-sie-nicht-ins-netz-gehen-1.35566 Ok, der Bericht ist nicht ganz aktuell, aber ich könnte mich wegschmeissen und sinnlos vermehren.
  12. Zitat des Jahres

    Wer kennt schon das Zitat des Jahres, vom Nobelpreisträger für Medizin, Drauzio Varella (brasilianischer Onkologe): In der heutigen Welt wird fünfmal mehr in Medikamente für die männliche Potenz und Silikon für Frauen investiert, als für die Heilung von Alzheimerpatienten. Daraus folgernd haben wir in ein paar Jahren alte Frauen mit großen Titten und alte Männer mit hartem Penis, aber keiner von denen kann sich daran erinnern, wozu das gut ist.
  13. Kochen ist voll im Trend. Jetzt ist allerdings ein Kochbuch auf dem Markt, das ganz besondere Liebhaber sucht. Noch unverfänglich der Hauptitel Natural Harvest Natürliche Ernte. Ah, ein Bio-Kochbuch ? Nein doch nicht, den der Untertitel lautet: A Collection of semen-based Recipes, oha Kochen mit Sperma? Tatsächlich! sperma1 Neuer Kochtrend? Das Sperma Kochbuch Der Autor Paul Photenhauer, der Wert darauf legt, dass man ihn nicht als verschroben ansieht, behauptet von sich ein leidenschaftlicher Koch zu sein und seine Gerichte mit Sperma zu verfeinern. Für ihn ist es ein aufregendes Gewürz, das jedem Essen, das man zubereitet, eine besondere Note geben kann. Wie Wein und Käse ist Sperma für ihn vielschichtig und gehaltvoll. Bisher wurde Sperma als Nahrungsmittel immer angelehnt, aber mit seinem Buch will der Autor die Vorbehalte dagegen abbauen. So wird das Gewürz bei exotische Gerichten wie Thunfisch mit Dip, Verfeinerte Austern oder dem Weissrussische Cocktail empfohlen. Auch wenn sich das Gewürz, zumindest im Männerhaushalt, schnell produzieren lässt, bleibt doch die Frage nach der Haltbarkeit oder nach der Schwierigkeit des Nachwürzens offen Die Frage, wie man einen Experten findet, der die geschmacklichen Nuancen des Spermas bewerten kann, bietet sich auf den Seiten von kontakt24, wo genügend professionelle Damen inserieren, die hier besondere Vorkenntnisse mitbringen. Insgesamt also doch eher ein Buch für Hardcore-Kochbuchfans, die leidenschaftliche Köche sind und keinerlei Angst vor Experimenten mit außergewöhnlichen Zutaten haben. Na, dann Mahlzeit. Quelle : http://blog.kontakt24.de/neuer-kochtrend-das-sperma-kochbuch.html#more-39
  14. Folgende Karte macht tatsächlich Spaß. Ein wenig. Unter Umständen. Möglicherweise. Hoffentlich. Es geht nämlich um eine Landkarte der menschlichen Sexualität. Vorlieben, Fetische, bekannte und unbekannte Praktiken, aber auch Kurioses, Verrücktes und Verbotenes: Nahezu alles, was man mit Sexualität in Verbindung bringen kann, wird als Region, Land, Insel oder Stadt gekennzeichnet. So kann man zum einen individuelle Reiserouten planen und zum anderen festhalten, wo man schon mal war oder noch hin möchte. Und ganz nebenbei erfährt man, was es da überhaupt so alles gibt - manchmal erst nachdem man Google oder eine andere Informationsquelle seines Vertrauens gefragt hat. Zum Kingdom of Ass Play? Dirty Sanchez im Land of Myth? Nach High-Heels-Town? Ins Balloon-Fetish-Land? Und danach vielleicht auf die Sex-With-Jesus-Insel? Die Auswahl ist da sehr ergiebig und lässt im Grunde keine Wünsche offen. Die Karte ist darüber hinaus interaktiv gestaltet, es gibt nämlich die Möglichkeit verschiedenfarbige Pin-Nadeln anzubringen: Grün für Dinge, die man schon getan und für gut befunden hat, Rot für Dinge, die man schon getan, aber nicht gemocht hat, Violett für Dinge, auf die man neugierig ist und gerne mal ausprobieren möchte und schließlich Schwarz für Dinge, die ausschließlich eine Fantasie darstellen. Auf diese Art der Gestaltung kann man sich eine ganz persönliche Karte zusammenstellen, die sich auch prima als Geschenk für Freunde, den Partner oder den potentiellen Kopulationskandidaten eignet. Insofern kann diese Karte weitaus mehr als Tausend Worte sagen. Siehe hier : http://www.humansexmap.com/
×